≡ Menü

Welche sind die besten Affiliate Programme?

Welche sind die besten Affiliate Programme?

Nachdem ich im vorherigen Artikel die Frage Wie funktioniert Affiliate Marketing? beantwortet habe, gehe ich in diesem Teil der Affiliate Marketing Artikelserie der Frage nach, was die besten Affiliate Programme für Blogger sind und kläre zudem, warum die eigenen Blog Leser dabei eine sehr große Rolle spielen.

Welche sind die besten Affiliate Programme?

Im Netz finden sich hunderte, wenn nicht tausende Partnerprogramme für Blogger. Nur wie findet man unter den zahlreichen Angeboten wirklich die besten Affiliate Programme? Eines sei vorab gesagt: Nicht immer ist das Partnerprogramm mit der höchsten prozentualen Beteiligung oder der höchsten Pay per Lead Vergütung auch das profitabelste.

Viele Blogger machen einen klassischen Fehler und suchen zu Beginn nach den besten Partnerprogrammen mit der höchsten Vergütung. Es wird in erster Linie danach sortiert, was man mit dem Partnerprogramm verdienen kann. Hat man offensichtlich die besten Affiliate Programme gefunden, werden die Affiliate Links und Banner in den eigenen Blog eingebaut und das große Geld verdienen kann beginnen.

Wenn sich allerdings nach Wochen immer noch nicht mehr als ein paar Euro auf dem Konto befinden, fragt sich auch der letzte Blogger, warum die einen mit dem Partnerprogramm mehrere hundert Euro im Monat verdienen, während man selbst nur ein paar Euro eingenommen hat. Die Antwort darauf ist eigentlich einfach und kann mit einer Gegenfrage beantwortet werden.

Wer sind eure Blog Leser?

Statt einfach Partnerprogramme mit der höchsten Vergütung zu bewerben und auf hohe Einnahmen zu hoffen kommt es darauf an, wie gut ihr die Affiliate Programme auf eure Blog Leser ausrichtet.

Es gilt herauszufinden, wer eure Leser sind, warum diese euren Blog besuchen und ob eure Leser spezielle Wünsche, Probleme oder Bedürfnisse haben. Nur wenn ihr eure Leser kennt, lassen sich auch die besten Affiliate Programme finden, mit denen ihr die gewünschten Einnahmen erzielt.

Tipps für die Analyse eurer Blog Leser

Im Folgenden möchte ich euch einige Tipps geben, wie ihr mit vorhandenen Mitteln herausfindet, wer eure Blog Leser und somit eure Zielgruppe ist.

  • Thema des eigenen Blogs
    Zu aller erst spielt natürlich das eigene Blog Thema bei der Auswahl der Partnerprogramme eine sehr große Rolle. Ist der Blog eher speziell und beschäftigt sich mit einem konkreten Thema, ist die Auswahl der Partnerprogramme relativ einfach. Veröffentlicht ihr beispielsweise regelmäßig Artikel über Laufschuhe, wäre ein Affiliate Programm mit dem Schwerpunkt Games deplatziert und wird wohl kaum die gewünschten Einnahmen bringen.

  • Google AdSense
    Ein Großteil der Blogger, die sich mit dem Affiliate Marketing als zusätzliche Einnahmequelle beschäftigen, nutzen bereits Google Adsense. Wirft man dort einen Blick in die allgemeinen Kategorien, dann erhält man sofort Informationen darüber, welche Anzeigen wie oft angezeigt und von den eigenen Lesern häufig angeklickt werden. Das wiederum gibt Aufschluss darüber, für was sich die Leser interessieren.

  • E-Mails, Kommentare und Erfahrung
    Wer seinen Blog mit offenen Augen betreibt, Kommentare nicht einfach genehmigt sondern diese versteht und E-Mails von Lesern beantwortet, der entwickelt mit der Zeit ein gewisses Gespür für die Wünsche, Probleme oder Bedürfnisse seiner Leser und entwickelt ein Bauchgefühl, welches Affiliate Programm passen könnte. Dieses Gespür wird übrigens niemals von einer Statistik ersetzt werden können.

Konnte man bisher keine ordentlichen Einnahmen mit Affiliate Marketing verzeichnen, findet man die Antwort für dieses Problem wie so oft im eigenen Blog. Man wird schon sehr viel Glück benötigen, wenn man einfach Affiliate Programme mit den höchsten Beteiligungen in den Blog einbaut und auf Umsätze hofft.

Stattdessen sollte man sich lieber intensiv mit seinen Blog Lesern beschäftigen, diese kennen lernen und dann von den neuen Erkenntnissen profitieren. Und da ich euch kenne weiß ich, dass ihr jetzt auf der Suche nach Partnerprogrammen für euren Blog seid und möchte euch daher die Affiliate Netzwerke Adcell, Belboon, SuperClix und Zanox empfehlen. 😉

Weitere Fragen zum Thema Affiliate Marketing

Neben der Frage was die besten Affiliate Programme sind, gibt es natürlich noch viele weitere Fragen zum Thema Affiliate Marketing. Mehr dazu findet ihr in der Artikelserie: Häufig gestellte Fragen zu Affiliate Marketing

2 Kommentare… add one
  • Thorsten 24. April 2016, 21:25

    Ich denke auch dass die Programme auf die Leser zugeschnitten sein sollten . Ich selbst bin gerade dabei einen Blog für unsere Seite zu integrieren . Darum bin ich für alle Infos dankbar .

  • Dominik 8. November 2016, 20:41

    Guter und informativer Blog Artikel. Werde diese Tipps auch auf
    mein Business übertragen 😉

Hinterlasse einen Kommentar