≡ Menü

WooCommerce: Das Shop Plugin für WordPress

WooCommerce: Das Shop Plugin für WordPress

Wer mit WordPress einen Onlineshop realisieren möchte, der wird um das kostenfreie Plugin WooCommerce nicht herumkommen. In diesem Artikel habe ich mir das Shop Plugin einmal genauer angesehen, teile meine Erfahrungen und gebe wie immer nützliche Tipps.

WooCommerce: Das Shop Plugin für WordPress

Nicht ohne Grund ist das von WooThemes entwickelte WooCommerce das beliebteste eCommerce Plugin für WordPress. Rund 4 Millionen Mal wurde dieses bereits aus dem WordPress Plugin Verzeichnis heruntergeladen und ein Ende ist nicht in Sicht. Aber warum ist dieses Plugin so beliebt? Diese und viele weitere Fragen kläre ich hier im Artikel.

Was ist WooCommerce?

WooCommerce ist ein kostenloses Shop Plugin für WordPress. Der Vorteil dieses Plugin liegt darin, dass dieses kinderleicht in einen bereits bestehenden WordPress Blog integriert werden und direkt im WordPress Adminbereich verwaltet werden kann. Zudem kann das ohnehin schon umfangreiche Plugin durch viele Extentions noch weiter ausgebaut und personalisiert werden.

Kostenloses Strategie-Ebook: "In 10 Tagen zum erfolgreichen Blog!"

In diesem kostenlosen eBook erfährst du, wie du dir in nur 10 Tagen einen erfolgreichen Blog aufbaust, hunderte von Besucher auf deine Seite ziehst und damit dein erstes Geld online verdienst! Einfach deine E-Mail Adresse eintragen und das eBook kostenlos downloaden:

Nützliche WooCommerce Erweiterungen

Ein großer Vorteil des Shop Plugins sind die vielen kostenlosen und kostenpflichtigen Extentions, um das Plugin zu erweitern und an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Diese können entweder direkt von der WooThemes Website oder von Drittanbietern wie CodeCanyon heruntergeladen und integriert werden.

WooCommerce Themes zur optischen Aufwertung

Wer bereits eine fertige Website oder einen Blog besitzt und WooCommerce integrieren möchte, dem kann ich die WooCommerce Docs sehr empfehlen. Dank der Doku lassen sich zahlreiche Anpassungen des Shops individuelle vornehmen und relativ schnell umsetzen. Alternativ gibt es wie auch für WordPress einige Themes, die speziell für den Shop ausgelegt sind und diesen optisch aufwerten. WooCommerce Themes können entweder direkt bei WooThemes oder ThemeForest heruntergeladen werden.

Deutsche Sprachdateien für WooCommerce

WooCommerce kommt Werksseitig leider nur bedingt in deutscher Sprache. Um das Shop Plugin komplett auf Deutsch zu übersetzen, kann man entweder auf die deutsche Sprachdatei WooCommerce German (de_DE) von David Decker (kostenlos, eventuell ein Kaffee für David ;-)) zurückgreifen oder das kostenpflichtige WooCommerce German Market nutzen. Dieses erweitert das WordPress Plugin auch gleich mit allen für den deutschen Markt notwendigen Erweiterungen wie der Button Lösung und einer Checkbox zur Bestätigung der AGBs.

Die Button Lösung für Onlineshops in Deutschland

Die seit Anfang August 2012 geltende Button Lösung sieht vor, dass nur noch ganz bestimmte, deutliche Formulierungen für die Kaufen Buttons in einem Onlineshops gültig sind. Durch die Button Lösung sollen Verbraucher besser geschützt und Onlineshops übersichtlicher und einheitlicher gestaltet werden.

Die Umsetzung der Button Lösung ist leider bei vielen Shopsystemen leider bisher nicht ganz einfach geregelt. Bei WooCommerce lässt sich die Button Lösung jedoch sehr leicht mit den bereits genannten Erweiterungen WooCommerce German (de_DE) (kostenlos) oder WooCommerce German Market (kostenpflichtig, ab 99 Euro) umsetzen.

Mein Fazit zum Shop Plugin WooCommerce

Wer mit WordPress einen eigenen Onlineshop realisieren möchte, der wird an WooCommerce nicht vorbeikommen. Die zahlreichen Erweiterungen und Themes für das Plugin lassen keine Wünsche hinsichtlich Funktionen und Design offen und dank der optionalen Sprachdateien kann der Shop auch für den deutschen Raum rechtssicher gestaltet werden.

Eure Erfahrung zum Shop Plugin WooCommerce

Welche Erfahrungen habt ihr mit WooCommerce gemacht? Eure Meinung ist gefragt!

6 Kommentare… add one
  • Mario Weber 30. Dezember 2015, 16:40

    Tolle Übersicht!

    Gerade für Anfänger gut, die neu in die Thematik einsteigen.

  • Prajakta 11. März 2016, 6:52

    Dieser Artikel habe ich wirklich lesenswert gefunden. Noch etwas würde ich schon erwähnen.
    WooCommerce Germanized Pro ist ein tolles Plugin und hat viele Features z.B. PDF-Rechnungen, Mustertexte-Generator für AGB und Widerrufsbelehrung, Premium Support und viele mehr!
    Herzliche Grüße
    Prajakta

  • Robert 21. Juni 2016, 13:03

    Auch als Entwickler ist WooCommerce sehr angenehm, wenn man seine eigenen Plugins entwickeln möchte.

    Die Dokumentation ist zwar sehr umfangreich und manchmal nicht vernünftig erklärt. Aber der Code ist sehr sauber programmiert.

  • Karin Scherer 28. Dezember 2016, 20:43

    Hallo, danke für diesen Artikel. Sehr hilfreich, da ich im Moment passende Onlineshops zur Integration in WordPress recherchiere. Nächste Beratung steht hierzu im neuen Jahr an. Kommt auf jeden Fall in Betracht.

    Gruß Karin Scherer

  • Steffi Reiselife 12. Januar 2017, 15:14

    Hallo, super Artikel! Sag mal, weißt du, ob das mit WooCommerce auch funktioniert, wenn es sich bei dem zu verkaufenden Produkten um bspw. E-books handelt? Es soll praktisch nach dem Kauf möglich sein, eine bestimmte Datei downzuloaden.
    Danke & Grüße
    Steffi

Hinterlasse einen Kommentar